Nissan Stagea RS260 Autech

// Februar 25th, 2015 // Allgemein

Fahrzeugkenner, die "RB26DETT" hören, denken sofort an den Nissan Skyline GT-R. Auch bei dem hier vorgestellten Fahrzeug lächelte uns nach dem Öffnen der Motorhaube ein genau solcher Motor an. Ein 2,6-Liter Reihensechszylinder mit serienmäßigen 280 PS. Und das ist so gewollt, denn es handelt sich um einen Nissan Stagea RS260 Autech. Ein Wagen, den es in ganz Deutschland nur 2x gibt.

Der Autech beherbergt nicht nur den Motor des Nissan Skyline GT-R sondern auch dessen Technik und Allradsystem. Er lief in der Form nie vom Band. Er wurde von der japanischen Firma Autech umgebaut und unter anderem mit dem Autech-Bodykit (Frontschürze, Seitenschweller, Heckschürze und Heckflügel) ausgestattet. Mit der Zeit haben ein 5 Gang-Getriebe, zwei Nismo RS-580 Turbolader und weitere Fahrzeugteile im Wagen Platz gefunden.

Der Autech bietet nicht nur ausreichend Leistungsreserven, sondern auch genug Auflagefläche für unser Rig. Der "noch in Arbeit" befindliche Berliner Großflughafen BER bat dafür eine gute Location.

Leave a Reply